HR6 Revierputz der Neudenauer

Am Samstag, 24. Februar 2018 fand die jährliche Müllsammelaktion der Neudenauer Jäger mit der örtlichen Jugend- und Kinderfeuerwehr statt.

Erstellt am 05.03.2018

Bei bitterer Kälte und schneidendem Wind fanden sich um 9.00 Uhr über 30 Jungfeuerwehrleute mit ihren Betreuern, (Leitung Alexandra Reinhard) am Bauhof in Neudenau ein. Dort wurden sie von der Neudenauer Jägerschaft empfangen und auf die vier Reviere verteilt. Die stattlichen roten Fahrzeuge der Feuerwehr und zahlreiche Jeeps mit Anhänger verteilten die Jugendlichen auf der gesamten Markung. Voller Eifer legten sich die jungen Leute ins Sammelgeschäft. Gegen 12.00 Uhr traf man sich, mit reicher Beute, wieder am Bauhof um den gefundenen Müll in die bereit gestellten Behälter zu sortieren. Nahezu alle Container wurden gefüllt! Zur Belohnung für ihren tollen Einsatz luden die Jäger die gesamte Mannschaft zu Wurst und Brötchen, Kaffee, Kuchen und Limo in die Saatschule ein. Auch im nächsten Jahr ist wieder eine Sammelaktion geplant!

Zurück zur Übersicht